... über Baumwipfeln

Wandern und staunen!

Frei wie ein Falke und über den Dingen: Auf dem Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald schreitet man 8 bis 25 Meter über dem Waldboden entlang und im mächtigen Baumei hinauf zu den Wipfeln der Bäume.

Von hier betrachtet man die Welt tatsächlich aus der Vogelperspektive und alles, was unter uns passiert, erscheint plötzlich sehr klein. 

 

Über 500 Meter windet sich die Rampe vom "Baum-Ei" um drei uralte und mächtige Tannen und Buchen. Auf der 44 m hohen Aussichtsplattform angekommen, werden Sie mit einem unvergesslichen Blick über den Bayerischen Wald, den Böhmerwald, über Rachel und Lusen und klaren Tagen sogar bis hin zu den Alpen belohnt.

Vergrößern
 
Vergrößern
waiting
Telefon +49 (0)8552 9649-0
Zimmerverfügbarkeit prüfen!